Pariser Platz 4 - 81667 München 089 - 44 11 81 11 Di-Fr 11-19 Uhr Sa 11-17 Uhr

Multimedia

Dieses herausragende Projekt wurde nach nach enger Zusammenarbeit mit der Innenarchitektin, Stephanie Thatenhorst in langer Vorplanung gestaltet.

Die historische Bausubstanz mit moderner Technik in Einklang zu bringen, war die Grundvoraussetzung für die Umsetzung mit den Produkten des dänischen Traditionsherstellers, Bang & Olufsen. Im großzügigen Wohnraum entstand ein an den Raum angepasstes 5.1 Surround Setup durch Verwendung des Bang & Olufsen BeoVision Avant 55, den Designklassikern BeoLab 18 Standlautsprechern und zur Abrundung des akustischen Gesamtbildes, die Einbindung des BeoLab 19 Subwoofers.

Zum Interiour passend, wurde das eigentlich, silberne Alumiumeloxat der Lautsprecher aufwendig in schwarz matter Folie beklebt. Für die Nebenräume, wie Lounge, Küche und Arbeitsbereich kamen die organisch wirkenden B&O Play A9 Lautsprecher zum Einsatz, die zusätzlich mit versteckten Sonos Komponenten (Sonos Connect) das MultiRoom-Klangbild abrunden.